Praxiswissen auf den Punkt gebracht.
logo
  • Meine Produkte
    Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen.
Menu Menu
MyIww MyIww
  • ·Fachbeitrag ·Finanzierung

    Wer finanziert den Sozialstaat?

    | Die soziale Sicherheit in Deutschland kostete im vergangenen Jahr über 800 Mrd. EUR. Das geht aus dem Sozialbudget hervor, das jetzt vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) veröffentlicht wurde. |

     

    In dieser riesigen Summe sind sämtliche Sozialleistungen enthalten - also z.B. Renten und Pensionen, Krankenversicherungsleistungen und Arbeitslosengeld, Jugend- und Sozialhilfe und vieles mehr. Drei große Geldgeber sorgen dafür, dass das soziale Netz nicht zerreißt: der Staat (Bund, Länder und Gemeinden), die Unternehmen und die privaten Haushalte. Bedenkt man allerdings, wie der Staat und die Unternehmen ihre Sozialanteile finanzieren, sind es letztlich allein die Steuerzahler und Konsumenten, die dafür aufkommen.

     

     
    Quelle: Ausgabe 10 / 2011 | Seite 234 | ID 29518340

    Karrierechancen

    Zu TaxTalents