logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

05.09.2019 · Fachbeitrag · Apothekenrecht

Apothekenwahlrecht kann bei Versorgung durch eine Krankenhausapotheke eingeschränkt sein

| Das Sozialgericht (SG) Stuttgart stellt den Wirtschaftlichkeitsgedanken im Sozialversicherungsrecht über das Apothekenwahlrecht: Ist eine (kostengünstigere) Versorgung durch eine Krankenhausapotheke möglich, hat der Arzt jedenfalls darauf hinzuweisen (SG Stuttgart, Urteil vom 26.03.2019, Az. S 5 KA 1359/17, nicht rechtskräftig, Urteil unter dejure.org ). |