logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

10.10.2017 · Fachbeitrag · Personal, Teil 2

Stärken Sie die Mitarbeitergesundheit mittels einer psychischen Gefährdungsbeurteilung

| Nur psychisch gesunde und leistungsfähige Mitarbeiter können die vielfältigen Herausforderungen im Alltag einer Apotheke professionell bewältigen. Dauerhafter Stress – z. B. durch Arbeitsverdichtung, Personalknappheit oder organisatorische Mängel – kann Mitarbeiter belasten und ist ein Risikofaktor für psychische Erkrankungen. Deshalb müssen in der nach § 5 Arbeitsschutzgesetz vorgeschriebenen Gefährdungsbeurteilung auch solche Stressoren ermittelt werden. AH gibt einen Überblick, wie Sie vorgehen können. |