Praxiswissen auf den Punkt gebracht.
logo
  • Meine Produkte
    Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen.
Menu Menu
MyIww MyIww
  • ·Fachbeitrag ·Das Verkaufsgespräch

    So gehen Sie bei der Abgabe von Chemikalien an Privatpersonen richtig vor

    | Seit dem 27.01.2017 gilt die neue Chemikalienverbotsordnung. Damit wurde mit der Verordnung zur Neuregelung nationaler Vorschriften über das Inverkehrbringen und die Abgabe von Chemikalien die Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 über die Einstufung, Kennzeichnung und Verpackung von Stoffen und Gemischen (CLP-Verordnung) in deutsches Recht umgesetzt. Das bedeutet für die Apotheke u. a. besondere Sorgfaltspflichten bei der Abgabe von Chemikalien an Privatpersonen. |

     

    • Befragen Sie Ihren Kunden, wozu er die Chemikalie verwenden möchte. Haben Sie Zweifel an einem legalen Verwendungszweck, sollten Sie die Abgabe verweigern.
    • Geben Sie nur an Personen über 18 Jahre ab; lassen Sie sich dazu sicherheitshalber einen Ausweis zeigen.