logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

29.10.2020 · Nachricht · Fristlose Kündigung

Nicht gleich fristlos raus bei einmaligem unentschuldigten Fehlen

| Ein ArbG muss meist zunächst abmahnen, bevor er das Arbeitsverhältnis fristlos kündigt. Dies gilt insbesondere, wenn der ArbN nur einmal unentschuldigt gefehlt hat und zwar auch dann, wenn dies bereits am dritten Arbeitstag passierte. |