Praxiswissen auf den Punkt gebracht.
logo
  • Meine Produkte
    Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen.
Menu Menu
MyIww MyIww
  • ·Fachbeitrag ·Oralchirurgie

    Alveolarknochen: bessere Heilung mit demLow-Level-Laser + Blutstiller

    | Eine türkische Studie zeigte, dass eine Low-Level-Lasertherapie in Verbindung mit einem pflanzlichen Blutstiller (Mecsina Hemostopper®/ Fa. Gesmir) auf die alveoläre Knochenheilung gut wirkt. |

     

    Im Tierversuch wurden Knochendefekte mit einem GaAlAs-Low-Level-Diodenlaser mit oder ohne Blutstiller in flüssiger Form behandelt. Die Laserbehandlung wurde für eine Dauer von sieben Tagen nach der Operation bei einer Energiedosis von 10 J/cm2 durchgeführt. Die histologische Auswertung zeigte, dass es in den Laser- und Laser+Blutstiller-Gruppen deutlich mehr verkalkte Gewebeareale und signifikant mehr Osteoblastenzellen gab als in den anderen Gruppen. Die qualitative morphologische Bewertung zeigte, dass mehr Knochengewebe in der Laser+Blutstiller-Kombinationsgruppe als in anderen Gruppen vorhanden war.

     

    Quelle