Praxiswissen auf den Punkt gebracht.
logo
  • Meine Produkte
    Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen.
Menu Menu
MyIww MyIww
  • ·CME-Beitrag

    Was ist künstliche Intelligenz?

    Bild:©natanaelginting - stock.adobe.com

    | Künstliche Intelligenz (KI) ist heutzutage ein weit verbreiteter Begriff, seine Definitionen vielfältig. KI ist heute in viele alltägliche Dinge bereits integriert, wie z. B. in Suchmaschinen oder persönliche digitale Assistenten des Smartphones oder Tablets. |

    Definitionen von KI

    Künstliche Intelligenz ist die Fähigkeit einer Maschine, menschliche Fähigkeiten wie logisches Denken, Lernen, Planen und Kreativität zu imitieren. [1] Ein Computer sammelt dazu Daten und verarbeitet sie, ein KI-System passt sein Handeln an, indem es die Folgen früherer Aktionen analysiert und autonom arbeitet. Es ist im Prinzip ein intelligentes Fachassistenzsystem, welches Menschen in ihren jeweiligen Arbeitsprozessen unterstützt.

    Wo findet sich heute KI?

    KI ist heute bereits als Software in Sprach- und Gesichtserkennungssystemen integriert sowie in Suchmaschinen und in Form von virtuellen Assistenten. KI hilft beim Aufspüren von Cyberattacken und bei der Auswertung von Steuerunterlagen bei der Steuerprüfung. Weiterhin ist KI eingebettet in autonome Pkw, Drohnen, Roboter sowie z. B. in die Steuerung von Exoskeletten, die in der Tiefsee oder im Weltraum agieren und in Anwendungen des sog. „Internets der Dinge“ (Details ab S. 19 dieser Ausgabe). [1] Zudem gibt es Bildanalysesoftware, die auch in der Medizin und Zahnmedizin Anwendung findet.