logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

04.04.2008 | Mietwagen

Schwacke-Automietpreisspiegel 2006 und 2007

Der BGH hat die Revision des Versicherers gegen das Urteil des LG Gießen (siehe Ausgabe 2/2008, Seite 3) zurückgewiesen. Damit hat er die Anwendung des Schwacke-Mietpreisspiegels 2006 – gegen alle von der Assekuranz vorgebrachten Argumente – ausdrücklich bestätigt (Urteil vom 11.3.2008, Az: VI ZR 164/07).  

Beachten Sie: Wir erhielten die Nachricht vorab von Rechtsanwalt Frank Mohr aus Gießen. Die Urteilsgründe selbst liegen leider noch nicht vor. Sobald dies der Fall ist, werden wir Sie über die Einzelheiten des Urteils informieren. 

Die in Ausgabe 3/2008 auf Seite 14 begonnene Liste von Urteilen, die gegen alle Angriffe der Versicherungen am Schwacke-Automietpreisspiegel 2006 oder 2007 festhalten, ist um folgende Urteile zu ergänzen: 

  • LG Karlsruhe, Urteil vom 22.2.2008, Az: 9 S 418/07; Abruf-Nr. 080847; eingesandt von Rechtsanwalt Martin Lins, Pforzheim
Quelle: Ausgabe 04 / 2008 | Seite 1 | ID 118598