Praxiswissen auf den Punkt gebracht.
logo
  • Meine Produkte
    Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen.
Menu Menu
MyIww MyIww
  • ·Fachbeitrag ·Reparaturkosten

    Schadenpositionen von A - Z beim Haftpflichtschaden: Alle kennen und erfolgreich durchsetzen

    | Es gibt gute Gründe, die Checkliste „Schadenpositionen von A - Z beim Haftpflichtschaden“ zu lesen: Geschädigte kennen einzelne Schadenpositionen oft nicht. Versicherer negieren Schadenpositionen oder kürzen diese ‒ meist ungerechtfertigt. Kfz-Werkstätten sind betroffen, wenn sie die Ansprüche des Geschädigten aus abgetretenem Recht geltend machen. Ziel aller Beteiligten muss es sein, die Schadenpositionen lückenlos geltend zu machen (Kfz-Sachverständige müssen dies im Gutachten vorbereiten) und in voller Höhe gegenüber dem Versicherer durchzusetzen. |

    Neues Wissen erwerben und nutzen

    Die Checkliste zeigt Ihnen exemplarisch anhand von Entscheidungen, welche Schadenpositionen die Gerichte in jüngster Zeit zugunsten der Geschädigten anerkannt haben, d. h., welche Schadenpositionen die Versicherer erstatten müssen. Und die Erfahrung zeigt: Versicherer ziehen in der Regel vor Gericht den Kürzeren, wenn Schadenpositionen (schon) im Gutachten und in der Reparaturrechnung stehen. Die Erfahrung zeigt aber auch: Die Checkliste ist eine Momentaufnahme. Denn die Rechtsprechung zu den einzelnen Positionen unterliegt einem ständigen Wandel.

    Gebrauchsanleitung zur Checkliste

    • In der linken Spalte finden Sie alphabetisch sortiert die einzelne Schadenpositionen.