logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen
163 Downloads in FK Familienrecht kompakt
Filtern nach Themen
Filtern nach Art
Sortieren nach
12345

19.11.2020 · Checklisten

Anforderungen an eine Fristenkontrolle

Der BGH hat Vorgaben für das Verhältnis von organisatorischen Vorkehrungen und Einzelanweisungen bezüglich Fristenkontrollen gemacht (BGH 2.6.18, II ZB 23/17).  > weiter

19.11.2020 · Musterformulierungen

Antrag auf Ersatzzwanghaft

Im VA-Verfahren kommt es immer wieder einmal vor, dass ein Beteiligter nicht die erforderlichen Auskünfte erteilt. Dann muss bis zur Zwangshaft hin die Zwangsvollstreckung betrieben werden. Die Musterformulierung zeigt einen Antrag auf Ersatzzwangshaft.  > weiter

19.11.2020 · Musterformulierungen

Vereinbarung über Unterhaltsleistungen

Zeitliche Verschiebungen zwischen dem Sonderausgabenabzug unter Vorlage der „Anlage U“ – und damit der erbrachten Unterhaltsleistung i. d. S. – kommen beim begrenzten Realsplitting vor, wenn mit dem FA darüber gestritten wird, ob es sich bei den vom Geber an den Empfänger erbrachten Leistungen um Unterhalt handelt. Solche Streitigkeiten sind i. d. R. dadurch vermeidbar, dass eindeutige Vereinbarungen über die Unterhaltspflicht getroffen werden.  > weiter

22.10.2020 · Checklisten

Fehler bei der Begutachtung vermeiden

Ein Kernproblem in Betreuungsverfahren liegt vielfach darin, dass eine Entscheidung über die Betreuungsbedürftigkeit und ggf. zusätzlich die Geschäftsunfähigkeit des Betroffenen auf Basis eines Sachverständigengutachtens erfolgt und dieses Gutachten oft fehlerhaft ist. Dazu folgende Übersicht:  > weiter

22.10.2020 · Checklisten

Typische Fehler bei einer Begutachtung

Steht für eine betroffene Person ein Betreuungsverfahren im Raum, einschließlich einer entsprechenden Begutachtung, dann sollte der Rechtsvertreter folgende Handlungshinweise beachten:  > weiter

21.09.2020 · Checklisten

Lebensversicherungen bei Trennung und Scheidung

Oft hat ein Ehegatte während der intakten Ehe eine Lebensversicherung abgeschlossen, wobei sein Ehepartner als bezugsberechtigte Person eingesetzt worden ist. Aber was gilt im Fall einer Scheidung?  > weiter

21.09.2020 · Musterformulierungen

Auskunftseinholung des Gerichts

Auf Antrag eines Beteiligten muss das Gericht die Auskunft beim anderen Beteiligten einholen, wenn dieser einer Aufforderung zur berechtigten Auskunft innerhalb angemessener Frist vor Verfahrensbeginn nicht nachgekommen war. Dazu folgender Musterantrag.  > weiter

21.09.2020 · Checklisten

Vorbereitung eines Auskunftsverlangens

Im Unterhaltsrecht ist die Auskunft das „A“ und „O“. Immer wieder wirft die Entscheidung für oder gegen einen Prozess Vorfragen auf. Dazu folgende Checkliste:  > weiter

20.07.2020 · Musterformulierungen

Vollmachtserteilung elterliche Sorge

Der BGH hat vorgegeben, unter welchen Voraussetzungen die Vollmacht dem bevollmächtigten Elternteil eine ausreichend verlässliche Handhabe gibt, die Kindesbelange wahrzunehmen und damit eine Übertragung der Elternsorge entbehrlich zu machen (FK 20, 132 ff.). Das Muster zeigt, wie Sie eine solche Sorgerechtsvollmacht formulieren können.  > weiter

20.07.2020 · Musterformulierungen

Familiengerichtliche Einstellung der ZV

Es kann vorkommen, dass Umgangsbeschlüsse nur im Wege der Zwangsvollstreckung (ZV) unter Anwendung sog. unmittelbaren Zwanges realisiert werden können. Dabei können Polizeibeamte instrumentalisiert werden. Das Muster zeigt, wie Sie eine familiengerichtliche Einstellung der Zwangsvollstreckung beantragen können.  > weiter

19.06.2020 · Musterformulierungen

Änderung eines Unterhaltsbeschlusses

Soll ein Unterhaltsbeschluss aufgrund der Corona-Pandemie geändert werden, ist wie folgt zu formulieren:  > weiter

19.06.2020 · Musterformulierungen

Änderung Vergleich / Jugendamtsurkunde

Soll ein Vergleich oder eine Jugendamtsurkunde aufgrund der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise abgeändert werden, ist Folgendes zu beantragen:  > weiter

19.06.2020 · Musterformulierungen

Negativer Feststellungsantrag

Ein Unterhaltspflichtiger kann aufgrund der Corona-Krise gehalten sein, einen durch einstweilige Anordnung geregelten Unterhaltsanspruch mittels eines negativen Feststellungsantrags klären zu lassen. Dazu das folgende Muster:  > weiter

19.06.2020 · Musterformulierungen

Antrag § 54 Abs. 1 i. V. m. § 55 FamFG

Die Folgen der Corona-Pandemie sind allgegenwärtig. (Drohende) Insolvenzen, Kurzarbeit und Arbeitslosigkeit führen dazu, dass das Einkommen sinkt und Unterhalt nicht mehr oder nur eingeschränkt gezahlt werden kann. Dies wirkt sich auf Unterhaltstitel und auf die Regelung künftiger Unterhaltsansprüche aus. Der Musterantrag zeigt, wie Sie einen Unterhaltstitel durch einstweilige Anordnung abändern können:  > weiter

20.05.2020 · Musterformulierungen

Entscheidung im schriftlichen Verfahren - Scheidungen in Zeiten von Corona

Das Corona-Virus wirkt sich auch auf die Tätigkeit der Gerichte aus. Gerichtsgebäude sind geschlossen. Sitzungen finden nicht statt. Betroffen davon sind auch Scheidungsverfahren, eine Anhörung der Eheleute ist nicht möglich. Der Scheidungsausspruch verzögert sich, Anwälte können die Verfahren nicht abrechnen. Das Muster zeigt einen Antrag auf Entscheidung im schriftlichen Verfahren.  > weiter

12345