logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

20.08.2019 · Fachbeitrag · Stammzellenforschung

Dritte und vierte Zähne: neue Zahnkeime aus alten Weisheitszähnen

| Grundsätzlich geht die Wissenschaft davon aus, dass auch der menschliche Kiefer lebenslang über die Informationen verfügt, die für das Wachstum neuer Zähne notwendig sind. Die Frage ist, wodurch dieser Prozess getriggert wird. Dr. Roland Lauster, Professor für medizinische Biotechnologie an der TU Berlin leitet ein Forschungsprojekt, das die Wirkung körpereigener Botenstoffe an Stammzellen von Patienten testet. Jetzt steht die Anzucht von Zahnkeimen vor den ersten präklinischen Tests. |