logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

22.08.2017 · Fachbeitrag · Dentinhypersensitivität

Desensibilisierungs-Zahnpasten: Alle waren wirksam, aber einige mehr

| Dentinhypersensitivität kommt häufig vor. Nach unterschiedlichen Angaben leiden 3 bis 57 Prozent der erwachsenen Bevölkerung darunter – aber die Behandlung bleibt schwierig. Nach der Lehrmeinung sind offener Dentintubuli an der Oberfläche von entblößtem Zahnbein für die reizbedingte Überempfindlichkeit verantwortlich. Desensibilisierungs-Zahnpasten haben da einen positiven Effekt, besonders eine mit Nano-Hydroxylapatit. |