Praxiswissen auf den Punkt gebracht.
logo
  • Meine Produkte
    Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen.
Menu Menu
MyIww MyIww
  • ·Behandlungsangst

    Auch Zahnmediziner haben Angst ‒ vor der ersten Behandlung am Menschen

    Bild:©luckybusiness - stock.adobe.com

    | Israelische Forscher näherten sich dem Thema Zahnarzt-Angst von einer anderen Seite als gewöhnlich: Sie untersuchten die Angst angehender Zahnmediziner vor der ersten Behandlung am Patienten sowie im weiteren Verlauf ihrer Ausbildung. |

     

    124 Studierende der Zahnmedizin füllten im Rahmen einer Querschnittserhebung Fragebögen aus. Darin schätzten sie ihre Angst vor der zahnmedizinischen Behandlung von Erwachsenen und Kindern auf einer visuellen Analogskala ein. Grundsätzlich war die Angst unter den Probanden relativ gering und nahm im Laufe der Ausbildung ab. Vor der ersten Behandlung jedoch war die Angst am größten, insbesondere, wenn darum ging, Kinder zu behandeln. Die durchschnittlichen DAS-Werte blieben über die Jahre hinweg etwa auf einem ähnlichen Niveau, während die DFS-Scores bei Studenten im vierten Jahr am höchsten und im sechsten am niedrigsten waren.

     

    Quelle

    • Blumer S, Peretz B, Yukler N, Nissan S. Dental anxiety, fear and anxiety of performing dental treatments among dental students during clinical studies. J Clin Pediatr Dent 2020, 44 (6): 407‒411. doi.org/10.17796/1053-4625-44.6.3
    Quelle: Ausgabe 08 / 2021 | Seite 4 | ID 47490898