logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

15.02.2019 · Fachbeitrag · Unfallschadensregulierung

Kosten für Probefahrt auch bei fiktiver Abrechnung erstattungsfähig

| Zu den Dauerstreitpunkten bei fiktiver Schadensabrechnung (neuerdings verstärkt auch bei konkreter) gehört die Position „Kosten für Probefahrt“. Jede Seite kann sich für ihren Standpunkt auf Instanzrechtsprechung stützen; Geschädigte jetzt auch auf ein Urteil des AG Bad Oeynhausen (21.1.19, 24 C 92/18, Abruf-Nr. 206932 ). |