logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
35948 Treffer für »13-58-2008-8-14-1«
Filtern nach Art
Filtern nach Branchen
Sortieren nach
12345

17.06.2020 · Checklisten aus ASR Auto Steuern Recht · Autokaufrecht · Sachmängelhaftung

Rechtsprechungsübersicht zur Gesamtlaufleistung von Fahrzeugen

Erfahren Sie, welche Gesamtlaufleistung die Gerichte verschiedenen Fahrzeugtypen zugemessen haben. Die Gesamtlaufleistung eines Fahrzeugs ist ein wichtiger Faktor bei der Berechnung der vom Käufer zu leistenden Nutzungsentschädigung, wenn ein Kfz-Kaufvertrag rückabgewickelt wird.  > lesen

10.06.2020 · Downloads allgemein aus AStW Aktuelles aus dem Steuer- und Wirtschaftsrecht · Downloads · Einspruchshinweise

Einspruchshinweise (Stand 03.06.2020)

Hier finden Sie aktuelle Einspruchshinweise zu anhängigen Verfahren des BFH, die für Steuerberater relevant sind.  > lesen

22.06.2020 · Sonderausgaben aus RVGprof RVG professionell

Vorzeitige Erteilung der Restschuldbefreiung

Seit Inkrafttreten des „Gesetzes zur Verkürzung des Restschuldbefreiungsverfahrens und zur Stärkung der Gläubigerrechte“ zum 1.7.14 können natürliche Personen – abweichend von der sechsjährigen Abtretungsfrist (§ 287 Abs. 2 InsO; sog. Wohlverhaltensphase) – auf Antrag vorzeitig Restschuldbefreiung erlangen (§ 300 Abs. 1 S. 2 Nr. 1 bis 3 InsO). In der Praxis nehmen solche Anträge deutlich zu. Aber auch Gläubigeranwälte werden mitunter in solche Verfahren einbezogen. Für die beteiligten Rechtsanwälte auf Gläubiger- und Schuldnerseite stellt sich damit die Frage, ob und wie in solchen Verfahren abzurechnen ist.  > lesen

08.07.2020 · Downloads allgemein aus dent-on Dent-on · Downloads · Praxisführung

Excel-Tabelle zur Liquiditätsplanung – COVID Edition

Dieses EXCEL-Dokument der solvi GmbH können Sie für die Liquidtätsplanung Ihrer Praxis nutzen. Die EXCEL-Tabelle finden Sie im Karteilreiter "Liquiditätsplanung". Die Bereitstellung des Modells stellt keine Rechts- oder Steuerberatung dar.  > lesen

23.06.2020 · Sonderausgaben aus BBP Betriebswirtschaft im Blickpunkt · Downloads · Unternehmensberatung

Gastronomie-Mandate in Zeiten von Corona

Keine Gäste, kalte Küche und keine Einnahmen – die Corona-Pandemie trifft die Gastronomie und Hotellerie besonders hart. In Deutschland könnten wegen der Corona-Krise dem Branchenverband DEHOGA zufolge 70.000 Hotel- und Gastronomie-Betriebe Pleite gehen. Was können Sie als Steuerberater tun, damit Ihr Mandant die Krise übersteht. Was müssen Sie in Bezug auf das neue Insolvenzrecht beachten? Welche Hilfestellung und Fallstricke bietet das Arbeitsrecht? Welche Hilfsprogramme gibt es? Und wo sollten Sie höllisch bei der Beratung aufpassen? Welche betriebswirtschaftlichen Tools helfen während und nach der Krise? Die Sonderausgabe hilft Ihnen als Berater bei all diesen Fragen. Im besten Fall sollte am Ende der momentanen Krise mit Ihrer Hilfe ein wahrscheinlich gebeutelter, aber zumindest überlebensfähiger Betrieb stehen.  > lesen

17.06.2020 · Sonderausgaben aus dent-on2 Dent-on-Relaunch · Privatliquidation · Kostenerstattung

Sonderausgabe: Erstattungsprobleme lösen

Diese 28-seitige PA Sonderausgabe zeigt typische Probleme bei der Erstattung von Privatleistungen auf und erläutert, wie Sie damit umgehen. Zahlreiche Musterschreiben runden die Ausgabe ab.  > lesen

10.02.2020 · Fachbeitrag aus Praxis Steuerstrafrecht · Steuerhinterziehung

Neuerungen durch die AStBV (St) 2020

Die AStBV (St) 2020 (BStBl I 19, 1142) sind zum 1.1.20 an die Stelle der AStBV (St) 2016 bzw. 2019 getreten. Sie haben Neuerungen zu den Anweisungen für das steuerliche Straf- und Bußgeldverfahren (Steuer) gebracht. Sie binden nur die Finanzbehörden, nicht aber Staatsanwaltschaft und Strafgericht. Da Steuerstrafverfahren ihren gewöhnlichen Ausgangspunkt in der Finanzverwaltung haben, sind die Regelungen für die Verteidigung relevant. Nach den Grundsätzen der Selbstbindung der Verwaltung ...  > lesen

03.07.2020 · Downloads allgemein aus LGP Löhne und Gehälter professionell · Sozialversicherung · Termine und Werte

Gesamtübersicht der Kaufkraftzuschläge (Stand 01.07.2020)

Arbeitgeber, die Arbeitnehmer ins Ausland entsenden, können die höheren Lebenshaltungskosten im Ausland durch Zahlung eines Kaufkraftzuschlags steuerfrei abgelten. Das BMF hat die Gesamtübersicht über die Kaufkraftzuschläge zum 01.07.2020 aktualisiert.  > lesen

03.07.2020 · Sonderausgaben aus dent-on Dent-on · Downloads · Abrechnung

Sonderausgabe: Erstattungsprobleme lösen

Diese 28-seitige PA Sonderausgabe zeigt typische Probleme bei der Erstattung von Privatleistungen auf und erläutert, wie Sie damit umgehen. Zahlreiche Musterschreiben runden die Ausgabe ab.  > lesen

03.07.2020 · Downloads allgemein aus dent-on2 Dent-on-Relaunch · Produkttest · Produkttest

Produkttests - laufende Übersicht bis 07/2020

In dieser tabellarischen Übersicht sind alle seit März 2008 im ZR veröffentlichten Produkttests mit ihren Bewertungen aufgeführt.  > lesen

19.06.2020 · Musterverträge und -schreiben aus dent-on Dent-on · Downloads · Abrechnung

Verordnung von Krankenbeförderung: Neues Muster 4 ab 01.07.2020 mit Ausfüllhinweisen

In dem Dokument finden Sie erläuternde Ausfüllhinweise zu dem ab dem 01.07.2020 zu verwendenden "Muster 4" für die Verordnung von Krankentransporten. > lesen

17.06.2020 · Downloads allgemein aus VA Verkehrsrecht aktuell · Strafrecht/Owi · Verkehrsstrafrecht

Verkehrs-OWi-Sachen: Die Rechtsprechung in 2019

Der Beitrag stellt Ihnen die wichtigsten Entscheidungen des Jahres 2019 aus dem Bereich der Verkehrsordnungswidrigkeiten vor. Er schließt an VA 20, 89 an.  > lesen

02.03.2020 · Fachbeitrag aus Familienrecht kompakt · Kindesunterhalt

Konkurrierende Kindesunterhaltspflichten

Hat ein Unterhaltspflichtiger Kinder aus verschiedenen Verbindungen, sind diese unterhaltsrechtlich gleichrangig. Unklar war bisher, ob sie bei der Berechnung zu berücksichtigen sind, auch wenn der Schuldner keinen Unterhalt für sie leistet. Das hat der BGH nun entschieden.  > lesen

10.02.2020 · Fachbeitrag aus Familienrecht kompakt · Ehegattenunterhalt

Bemessung des Erwerbstätigenbonus

Bei der Bedarfsbemessung des Ehegattenunterhalts wird ein Erwerbstätigenbonus von 1/7 oder entsprechend den Süddeutschen Leitlinien von 1/10 abgesetzt. Der BGH hat sich nun für den Ansatz von 1/10 ausgesprochen.  > lesen

15.05.2020 · Downloads allgemein aus CE Chef easy · Soziales/Lohn & Gehalt · Vorsorge

Entwurf eines Gesetzes zur Einführung der Grundrente

Die Grundrente ist als Rentenzuschlag konzipiert – ohne Bedürftigkeitsprüfung (was lange ein Streitthema mit der CDU war). Lesen Sie den vollen Entwurf des Gesetzes. Grundrente erhält nun, wer mindestens 33 Jahre sogenannte „Grundrentenzeiten“ erworben hat. Dazu zählen Zeiten, in denen Renten-Pflichtbeiträge aufgrund einer Beschäftigung, Kindererziehung oder Pflegetätigkeit gezahlt wurden. Das Gesetz ist insgesamt stark umstritten - nicht zuletzt, weil die Steuerfinanzierung auf wackeligen Beinen steht. > lesen

12345