logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
34242 Treffer für »13-57-2011-5-13-1«
Filtern nach Art
Filtern nach Branchen
Sortieren nach
12345

06.06.2019 · Fachbeitrag aus Betriebswirtschaft im Blickpunkt · Buchführung und Jahresabschluss

Aktuelles zur Bilanzierung von Verbindlichkeiten aus Rechtsprechung und Praxis

In (fast) jeder Bilanz werden Verbindlichkeiten ausgewiesen. Verglichen mit den Rückstellungen wird ihnen jedoch oft nur wenig Aufmerksamkeit geschenkt. Der folgende Beitrag lenkt den Fokus auf diese Bilanzposition und stellt neben den Grundsätzen auch interessante Entwicklungen in der Rechtsprechung vor. Schließlich zeigt ein Musterfall, welche Steuereffekte ein unverzinsliches Darlehen auslösen kann.  > lesen

06.06.2019 · Nachricht aus Chef easy · Datenschutz

Urteil nach DSGVO: Löschung einer Abmahnung mit Ende des Arbeitsvertrags sofort fällig

Ist das Arbeitsverhältnis beendet, kann der Arbeitnehmer verlangen, dass eine Abmahnung aus seiner Personalakte entfernt wird. So entschied es das Landesarbeitsgericht (LAG) Sachsen-Anhalt (Urteil vom 23.11.2018, Az. 5 Sa 7/17). Das Urteil folgt aus Artikel 17 Abs. 1 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Das Gericht wendet damit das neue Datenschutzrecht an und weicht mit dem Urteil von der bisher üblichen Rechtsprechung ab. > lesen

16.09.2019 · Sonderausgaben aus VA Verkehrsrecht aktuell · Zivilrecht · Unfallschadensrecht

Die Abrechnung des Fahrzeugschadens (2019)

Die Abrechnung des Fahrzeugschadens bietet nach wie vor eine Menge Fallstricke. Gerade Haftpflichtversicherer lassen sich immer wieder neue Ideen einfallen, wie sie die Ersatzansprüche des Geschädigten kürzen können. Mit dieser Sonderausgabe möchten wir Ihnen die Arbeit erleichtern und Ihnen praxistaugliche Informationen und Übersichten an die Hand geben.  > lesen

18.09.2019 · Downloads allgemein aus CE Chef easy · Recht & Gesetz · Buchführung

Referentenentwurf des dritten Bürokratieentlastungsgesetzes (BEG III)

Das dritte Gesetz zur Bürokratieentlastung (BEG III) soll insbesondere der mittelständischen Wirtschaft dienen. Führenden Wirtschaftsverbänden gehen die Inhalte nicht weit genug. Die drei im Entwurf herausgestellten Inhalte sind die digitale AU-Bescheinigung, fünf statt zehn Jahre Archivierungspflicht von Steuerunterlagen, Option eines digitalen Meldescheins für die Hotellerie. Lesen Sie weitere 11 Maßnahmen ...  > lesen

15.08.2019 · Sonderausgaben aus KP Kanzleiführung professionell · Downloads · Kanzleiführung

Honorarmanagement – in drei Schritten zu Ihrem Geld: Optimale Prozesse in der Steuerkanzlei

Die Sonderausgabe beleuchtet drei Prozesse im Honorarmanagement. (1) Die Forderungsentstehung ist bei der Steuerberatung als einer komplexen Dienstleistung komplizierter als beispielsweise bei einer Autoreparatur. Wer bei der Entstehung/Einforderbarkeit Fehler macht, riskiert den Honoraranspruch zu verlieren. (2) Darüber hinaus ist es empfehlenswert, das Honorar so früh wie möglich abzusichern. Die entsprechenden Sicherungsinstrumente (Vorschuss, Einzugsermächtigung etc.) haben jedoch alle ihre spezifischen Vor- und Nachteile – nicht nur rechtlich, sondern auch wie sie beim Mandanten ankommen. (3) Schließlich ist im Honorarmanagement auch die Durchsetzung wichtig. Auch wenn man eine rechtlich einwandfreie und fällige Forderung hat, heißt das noch lange nicht, dass man sein Geld auch bekommt. Auch hier gibt es Möglichkeiten, sich das Leben einfacher zu machen.  > lesen

10.09.2019 · Downloads allgemein aus AStW Aktuelles aus dem Steuer- und Wirtschaftsrecht · Downloads · Einspruchshinweise

Einspruchshinweise (Stand 03.09.2019)

Hier finden Sie aktuelle Einspruchshinweise zu anhängigen Verfahren des BFH, die für Steuerberater relevant sind.  > lesen

10.05.2019 · Sonderausgaben aus AAA Abrechnung aktuell · Downloads · Praxisfälle

Kompendium ABC der Abrechnung – 26 typische Praxisfälle

Das Kompendium ABC der Abrechnung zeigt anhand von 26 typischen Fällen aus der hausärztlichen Praxis (von „A“ wie „Amyotrophe Lateralsklerose“ bis „Z“ wie „Zeckenbiss“) auf über 100 Seiten, wie Sie vollständig und korrekt nach EBM und GOÄ abrechnen. Zu jedem Praxisfall finden Sie Übersichten der abrechenbaren EBM- und GOÄ-Ziffern sowie den entsprechenden ICD-10-Baum für die Codierung.  > lesen

29.07.2019 · Sonderausgaben aus PFB Praxis Freiberufler-Beratung · Downloads · Wirtschaftsberatung

Investoren und (Z-)MVZ - (Zahn-)Ärzte bei Kaufangeboten und Praxisbewertungen optimal beraten

Übernahmeangebote von Finanzinvestoren sind in manchen ärztlichen Fachgruppen keine Seltenheit mehr. Die Konditionen sind verlockend: Es werden Preise geboten, die kein niederlassungswilliger Kollege zahlen würde. Und warum nicht noch ein wenig als ärztlicher Leiter in der ehemals eigenen Praxis weiterarbeiten – gut entlohnt und ohne lästige Verwaltungsarbeit? Kein Wunder, dass so mancher Mandant am liebsten gleich einschlagen würde. Aber kann das Angebot auch halten, was es verspricht? Mit der Sonderausgabe von PFB Praxis Freiberufler-Beratung gewinnen Sie und Ihre Mandanten Verhandlungs- und Entscheidungssicherheit! Sie erfahren u. a. welche Möglichkeiten es gibt, um das Angebot zu überprüfen und „versteckte“ Übernahmekonditionen aufzudecken, wie Investoren kalkulieren und wie die Praxis Ihres Mandanten reell zu bewerten ist, welche Handlungsalternativen es für Ihren Mandanten gibt.  > lesen

02.05.2019 · Sonderausgaben aus ErbBstg Erbfolgebesteuerung · Erbschaftsteuer und Schenkungsteuer · Privat- und Betriebsvermögen

Die Erbengemeinschaft und ihre Auseinandersetzung: 56 steuerliche Fragen und Antworten

Die folgende Checkliste dient der Vorbereitung des Mandantengesprächs, wenn der Erbfall zu einer Erbengemeinschaft führt. Sie spricht sowohl Fragen der Vererbung von Privatvermögen, Betriebs­vermögen oder auch Mischnachlässen an.  > lesen

25.06.2019 · Fachbeitrag aus Erbfolgebesteuerung · Entwurf Erbschaftsteuerrichtlinien

ErbStR 2019: Ermittlung der Ausgangslohnsumme und der Summe der jährlichen Lohnsummen

Der seit Dezember 2018 vorliegende Entwurf der ErbStR 2019 (im Folgenden ErbStR-E 2019), der in absehbarer Zeit endgültig verabschiedet werden dürfte, sieht auch hinsichtlich der Lohnsummenregelung Änderungen gegenüber den bisherigen ErbStR 2011 sowie dem AEErbSt 2017 vor. Schwerpunkt dieses Beitrags sind die vorgesehenen Ergänzungen und Erweiterungen hinsichtlich der Ermittlung der Ausgangslohnsumme und der Summe der maßgebenden jährlichen Lohnsummen, die sich in R E 13a.7 ErbStR-E ...  > lesen

24.07.2019 · Fachbeitrag aus Wirtschaftsdienst Versicherungsmakler · Krankenversicherung

Freiwillig in der GKV Versicherte: Auszahlungen aus privaten Versicherungen und Beitragspflicht

Unsicherheit herrscht bei Bürgern, die freiwillig in der gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind, aus welchen Leistungen sie im Alter Beiträge an die gesetzliche Kranken- und Pflegeversicherung entrichten müssen. WVM stellt Ihnen die Grundsätze vor und erläutert, wann aus einer privaten Lebens- und Rentenversicherung Beiträge zu zahlen sind.  > lesen

14.05.2019 · Sonderausgaben aus VK Versicherung und Recht kompakt · Personenversicherung · BUZ

Aktuelles zur BUZ

Fragen der Berufsunfähigkeit nehmen bei der versicherungsrechtlichen Beratung immer mehr Raum ein. Denn zum einen steigt die Zahl der Arbeitnehmer, die aus gesundheitlichen Gründen vorzeitig aus dem Berufsleben ausscheiden. Zum anderen finden die Versicherer immer neue Ansätze, um Ansprüche der Versicherten abzuwehren. Die Sonderausgabe von VK Versicherung und Recht kompakt bietet Ihnen die optimale Beratungsgrundlage. Sie erhalten konkrete Lösungen für typische Problemfelder und erfahren, wie Sie im Prozess taktisch korrekt vorgehen.  > lesen

15.05.2019 · Sonderausgaben aus SSP Steuern sparen professionell · Downloads · Alle Steuerzahler

Sonderausgabe: Die besten Steuertipps für Rentner und Pensionäre

Immer mehr Rentner werden steuerpflichtig. Der Fiskus reagiert darauf mit einem Modellversuch. In vier Bundesländern können Rentner die „Erklärung zur Veranlagung von Alterseinkünften“ nutzen und sich das Steuerleben vereinfachen. Ob sie damit aber gut bedient sind, ist die große Frage. Schließlich werden damit beileibe nicht alle Steuerfälle erfasst. SSP bleibt deshalb bei der Empfehlung, die Steuererklärung in die Hand von Profis zu geben. Die vorliegende Sonderausgabe liefert Ihnen die besten Tipps, wie Ruheständler ihre Steuerlast aktiv minimieren.  > lesen

04.03.2019 · Sonderausgaben aus dent-on Dent-on · Downloads · Abrechnung

Sonderausgabe "Implantatchirurgie: Maßgeschneiderte Therapiepläne für die Praxis"

Implantologische Eingriffe erfordern eine besonders präzise Diagnostik und gewissenhafte Planung. Dabei unterstützt Sie die Sonderausgabe. Sie hilft Ihnen, Ihre Therapiepläne auf den Prüfstand zu stellen und gibt Ihnen mehr Sicherheit in der Erstellung behandlungsgerechter und betriebswirtschaftlich ausgereifter Pläne.  > lesen

10.04.2019 · Sonderausgaben aus AH Apotheke heute · Apothekenführung · Apothekenbetriebsvergleich

Sonderausgabe "Der große Apothekenbetriebsvergleich der Jahre 2007 bis 2017"

In dieser Sonderausgabe erhalten Sie einen kompakten Überblick über die Entwicklung von Umsatz, Wareneinsatz, Rohertrag, Kosten und Betriebsergebnis in der Apotheke in den Jahren 2007 bis 2017. Mit den Vergleichszahlen können Sie die Rentabilität und Liquidität Ihrer Apotheke zuverlässig einschätzen. Sie erkennen, welche Trends den Apothekenmarkt aktuell bestimmen und können die richtigen Maßnahmen für Ihre Apotheke ableiten.  > lesen

12345