logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
24039 Treffer für »13-50-2009-7-115-1«
Filtern nach Art
Filtern nach Branchen
Sortieren nach
12345

26.10.2020 · Fachbeitrag aus Steuern sparen professionell · Einkommensteuer

Erwerb eines Neuwagens – Sonderausstattung nachträglich einbauen und Steuern sparen

Die Autoindustrie lockt mit Sonderangeboten. SSP zeigt Ihnen, worauf Sie beim Neuerwerb eines Firmenwagens achten sollten. Denn bei der Sonderausstattung können Sie durch geschicktes Vorgehen Steuern sparen.  > lesen

06.03.2018 · Fachbeitrag aus Mandat im Blickpunkt · Einkommensteuer

Neues aus der BFH-Rechtsprechung zu
Personengesellschaften auf den Punkt gebracht

Nachfolgend werden drei der praktisch bedeutsamsten Entscheidungen aus der jüngeren BFH-Rechtsprechung zu Personengesellschaften dargestellt.  > lesen

13.03.2018 · Fachbeitrag aus Erbfolgebesteuerung · Betriebsvermögen

Nicht begünstigt: BFH erteilt
Wohnungsvermietungsgesellschaft eine Absage

Wohnungen, die eine Wohnungsvermietungsgesellschaft an Dritte zur Nutzung überlässt, gehören nur zum begünstigten Vermögen i.S. des § 13b Abs. 2 S. 2 Nr. 1 S. 2d ErbStG 2009, wenn die Gesellschaft neben der Vermietung im Rahmen eines wirtschaftlichen Geschäftsbetriebs Zusatzleistungen erbringt, die das bei langfristigen Vermietungen übliche Maß überschreiten. Auf die Anzahl der vermieteten Wohnungen kommt es dabei nicht an. > lesen

12.03.2018 · Fachbeitrag aus Praxis Steuerstrafrecht · Steuerhinterziehung

Beihilfe zur Hinterziehung von Lohnsteuer sowie Konkurrenzverhältnis zu außersteuerlichen Delikten

Der BGH stellt klar, dass, sofern eine Tat nach § 11 Abs. 1 Nr. 1 SchwarzArbG überhaupt ein Dauerdelikt ist, dieses keine Klammerwirkung hinsichtlich der Hinterziehung von LSt und dem Vorenthalten und Veruntreuen von Arbeitsentgelt zur Tateinheit herbeiführt.  > lesen

12.03.2018 · Fachbeitrag aus Wirtschaftsdienst Versicherungsvertreter · Finanzierung/Agenturvertrag

OLG lehnt Rückforderung von Darlehensbeträgen bei Beendigung des Agenturvertrags ab

In Agenturverträgen sind Klauseln an der Tagesordnung, mit denen Versicherer vereinbaren, dass sie Darlehensbeträge bei Beendigung des Agenturvertrags vom Versicherungsvertreter zurückfordern. Damit stellen sie ihre Versicherungsvertreter vor hohe Hürden, den Agenturvertrag zu kündigen. Die Gerichte schieben dieser Praxis regelmäßig einen Riegel vor. Zuletzt das OLG Hamburg.  > lesen

21.10.2020 · Downloads allgemein aus CE Chef easy · Recht & Gesetz · Datenschutz

Bericht zur Lage der IT-Sicherheit in Deutschland 2020

Der „Bericht zur Lage der IT-Sicherheit in Deutschland 2020“ offenbart massive Sicherheitslücken, weil die Digitalisierung im ersten Lockdown (zu) eilig umgesetzt wurde. Auf 88 Seiten wird die aktuelle Gefahrenlage vom 1. Juni 2019 bis zum 31. Mai 2020 erörtert und über die Aktivitäten und Gegenmaßnahmen des BSI berichtet. > lesen

09.06.2020 · Sonderausgaben aus GStB Gestaltende Steuerberatung · Downloads · Unternehmer

Steuerfalle Betriebsaufspaltung: Rettungsmaßnahmen für den Ernstfall

Es gibt in der Steuerberatung zwei teure Fehler, die regelmäßig die „Hitlisten“ bei den Haftpflichtversicherungen anführen: Eine Betriebsaufspaltung wurde versehentlich herbeigeführt oder eine bestehende Betriebsaufspaltung wurde ungewollt aufgelöst. Die Praxis zeigt leider, dass sich viele Steuerpflichtige dieser Gefahren überhaupt nicht bewusst sind. Die unerwünschten Nebenwirkungen kommen oft erst bei der Vermögensnachfolge zum Tragen, und dem Steuerberater droht dann neben dem Mandatsverlust auch noch die Haftung. Grund genug, sich diesem für die Gestaltungspraxis äußerst wichtigen Thema nochmals von A bis Z zu widmen. In der Sonderausgabe „Steuerfalle“ Betriebsaufspaltung geben wir Ihnen rettende Maßnahmen für den Ernstfall an die Hand.  > lesen

31.03.2020 · Downloads allgemein aus CE Chef easy · Rubriken · Recht & Gesetz

Sozialschutz-Paket-Gesetz aufgrund Coronavorus SARS-CoV-2

Hier der vollständige Inhalt des Gesetzes für den erleichterten Zugang zu sozialer Sicherung und zum Einsatzund zur Absicherung sozialer Dienstleister aufgrund des Coronavirus SARS-CoV-2 > lesen

20.12.2019 · Downloads allgemein aus CE Chef easy · Aus-/Fortbildung · Training

Leitfaden Pravention 2018 (Quelle: GKV-Spitzenverband)

Der GKV-Leitfaden Prävention legt inhaltliche Handlungsfelder und qualitativen Kriterien für die Leistungen der Krankenkassen in der Primärprävention und betrieblichen Gesundheitsförderung fest, die für die Leistungserbringung vor Ort verbindlich gelten. Die Leistungsarten umfassen die individuelle verhaltensbezogene Prävention nach § 20 Abs. 4 Nr. 1 und Abs. 5 SGB V, die Prävention und Gesundheitsförderung in Lebenswelten nach § 20a SGB V sowie die betriebliche Gesundheitsförderung nach § 20b und 20c SGB V. > lesen

24.02.2020 · Checklisten aus BBP Betriebswirtschaft im Blickpunkt · Jahresabschluss · 2019

Jahresabschlusserstellung 2019 (ohne Plausibilitätsbeurteilungen) mit Zusatzliste Abschluss GmbH (& Co. KG) (01_2020)

Die Erstellung von Jahresabschlüssen gehört zu den zentralen Aufgaben in der Steuerberatungskanzlei und damit auch zu den wichtigsten Erfolgsfaktoren. Allerdings lauern auch erhebliche Haftungsrisiken, denn Sie müssen ständig alle Neuerungen korrekt umsetzen.Gerade für Jahresabschlüsse ohne umfassende Plausibilitätsprüfungen bietet Ihnen diese Checkliste das Rüstzeug für die rechtssichere und routinierte Erstellung der Abschlüsse. Mit dem „aus der Praxis für die Praxis“ entwickelten „Patentrezept“ erledigen Sie sicher alle notwendigen Arbeitsschritte. Die Checkliste enthält zahlreiche aktuelle Fundstellen und Hinweise auf die neuesten Urteile und Verwaltungsanweisungen. So müssen Sie nicht mühsam einzeln recherchieren.  > lesen

30.10.2019 · Sonderausgaben aus GStB Gestaltende Steuerberatung · Downloads · Alle Steuerzahler

Checkliste „Steuergestaltung 2019/2020“

Ob Jahressteuergesetz 2019, Grundsteuerreform oder BEG III – wie in jedem Jahr müssen Sie als Steuerberater zum 31.12. wegen zahlreicher Neuregelungen alle Mandate auf den Prüfstand stellen. Es stellt sich die Frage, bei welchen Mandaten noch vor dem Jahreswechsel Beratungsbedarf besteht und welche wichtigen Urteile und BMF-Schreiben noch kurzfristig umzusetzen sind. Hierbei hilft Ihnen die Checkliste Steuergestaltung 2019/2020 mit allen wichtigen Beratungsempfehlungen zum Jahresende.  > lesen

25.09.2019 · Downloads allgemein aus CE Chef easy · Recht & Gesetz · Datenschutz

Referentenentwurf Gesetz zur Bekämpfung der Unternehmenskriminalität (Verbandssanktionengesetz – VerSanG)

Mit dem VersanG werden die bislang geltenden Prinzipien der Bestrafung von Unternehmen auf ein neues Fundament gestellt. Statt des Opportunitätsprinzip soll das Legalitätsprinzip gelten. Die Diskussion um diesen Gesetzentwurf erweckt den Eindruck, dass strafrechtlich relevante Vorgänge in Unternehmen an der Tagesordnung stünden. Dem ist nicht so. Die emotionale Debatte bedarf einer breiten gesellschaftlichen Debatte, die noch nicht am Ende ist. Lesen Sie den Entwurf des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz.  > lesen

03.12.2019 · Fachbeitrag aus Erbfolgebesteuerung · Erbschaftsteuerrichtlinien 2019

Erbschaftsteuerrichtlinien 2019 – Teil 1:
Wichtige Neuerungen zum Bewertungsgesetz

Der Bundesrat hat am 11.10.19 den ErbStR 2019 zugestimmt. Damit ist der schon im Dezember 2018 ins Spiel gebrachte Entwurf endlich in trockenen Tüchern. Als Berater müssen Sie sich nicht nur auf umfassende erbschaftsteuerliche Änderungen einstellen, auch im Bewertungsgesetz gilt es wichtige Neuerungen zu verarbeiten. Neben neuen Spielregeln bei der Unternehmensbewertung wurde z. B. der Nießbrauch an Personengesellschaftsanteilen grundlegend reformiert – was nicht nur erbschaftsteuerliche ...  > lesen

18.09.2019 · Downloads allgemein aus CE Chef easy · Recht & Gesetz · Buchführung

Referentenentwurf des dritten Bürokratieentlastungsgesetzes (BEG III)

Das dritte Gesetz zur Bürokratieentlastung (BEG III) soll insbesondere der mittelständischen Wirtschaft dienen. Führenden Wirtschaftsverbänden gehen die Inhalte nicht weit genug. Die drei im Entwurf herausgestellten Inhalte sind die digitale AU-Bescheinigung, fünf statt zehn Jahre Archivierungspflicht von Steuerunterlagen, Option eines digitalen Meldescheins für die Hotellerie. Lesen Sie weitere 11 Maßnahmen ...  > lesen

07.10.2019 · Sonderausgaben aus AAA Abrechnung aktuell · Downloads · Kassenabrechnung

Sonderausgabe Abrechnen nach TSVG

Die Sonderausgabe „Abrechnen nach TSVG“ zeigt Ihnen die neuen Anwendungsfälle nach dem Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG), die für die Kassenabrechnung eingeführt wurden: Das sind TSS-Vermittlungsfälle, Hausarzt-Vermittlungsfälle, Neupatienten und offene Sprechstunden. Sie erfahren, welche EBM-Nrn. dabei angesetzt werden müssen und was dies für Ihr Honorar bedeutet. Zudem enthält die Sonderausgabe Informationen zu den neuen Leistungen zur HIV-Präexpositionsprophylaxe (PrEP), die im Rahmen des TSVG in den EBM aufgenommen wurden sowie zu den Konsequenzen des TSVG für die Wirtschaftlichkeitsprüfung.  > lesen

12345