logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

20.12.2018 · Fachbeitrag · Versicherungsrecht

Verstößt eine Klausel im Versicherungsvertrag gegen das Recht auf freie Arztwahl?

| Frage: „Ein Patient fragte uns, ob eine Klausel in seinem Vertrag rechtens sei, die besagt, dass eine hundertprozentige Erstattung nur dann erfolgen könne, wenn er sich an einen Zahnarzt wende, der von der Versicherung benannt wird. Ansonsten erfolge nur eine Erstattung mit sechzig Prozent. Widerspricht dies nicht dem Recht des Patienten auf freie Arztwahl?“ |