logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen
Privatliquidation
Welche GOZ-Positionen sind gegenüber dem Bema unterbewertet?
Seit 16 Jahren ist die GOZ nicht angepasst worden. Daher sind viele GOZ-Positionen dramatisch unterbewertet. Das zeigt auch ein Bewertungsvergleich von Bema- und GOZ-Positionen (siehe untenstehende Übersicht). Diese von der Zahnärztekammer Westfalen-Lippe erstellte Gebührenübersicht zeigt, welche GOZ-Positionen gegenüber den vergleichbaren Bema-Positionen niedriger bewertet sind und ab welchem Steigerungssatz eine zumindest identische Bewertung erreicht werden kann.
Tipp: Vergleich bei der Abrechnung berücksichtig
Selbstverständlich reicht allein die niedrige Bewertung der Leistung als Begründung nicht aus, den entsprechenden Steigerungssatz zu verlangen. Dennoch ist es sicherlich hilfreich, die Ergebnisse dieses Vergleichs bei der Abrechnung zu berücksichtigen - mit dem Ziel, eine halbwegs angemessene Honorierung der Leistungen zu erzielen.
Zu beachten ist dabei , dass die hier angegebenen Werte für Westfalen-Lippe gelten und in anderen KZV-Bereichen gegebenenfalls geringfügig andere Punktwerte zugrunde gelegt werden müssen.
Vergleich Bema (neu) - GOZ
Nr.LeistungPunktePrimär EuroVdAK EuroGOZ-Pos.2,3facher GOZ-Satz 
Kons./chir. Leistungen
11Exkavieren und provisorischer Verschluss einer Kavität ...1915,6816,9920212,923,0 fach = 17,00 Euro
12Besondere Maßnahmen beim Präparieren oder Füllen ... 108,268,942038,412,5fach = 9,00 Euro
13aPräparieren einer Kavität ...einflächig3226,4228,6120519,413,4fach = 29,00 Euro
13bPräparieren einer Kavität ... zweiflächig3932,1934,820727,163,0fach = 35,00 Euro
13cPräparieren einer Kavität ...dreiflächig4940,4543,8120938,802,6 fach = 44,00 Euro
13dPräparieren einer Kavität ...mehr als dreiflächig5847,8851,8621149,152,4fach = 52,00 Euro
28Exstirpation der vitalen Pulpa, je Kanal1814,8616,0923614,232,7 fach = 17,00 Euro
29Devitalisieren einer Pulpa ... 119,089,842376,463,6 fach = 10,00 Euro
31Trepanation eines pulpatoten Zahnes119,09,82398,412,7fach = 10,00 Euro
47aEntfernen eines Zahnes durch Osteotomie ...5847,8851,8630345,262,6fach = 52,00 Euro
50Exzision einer Schleimhautwucherung (z.B. lappiges Fibrom, Epulis)3730,5433,0830819,414,0fach = 34,00 Euro
54aWurzelspitzenresektion an einem Frontzahn7259,4464,3831159,502,5fach = 65,00 Euro
54bWurzelspitzenresektion an einem Seitenzahn ...9679,2585,8331275,022,6fach = 86,00 Euro
56cOperation einer Zyste ...4839,6242,9231934,932,8fach = 43,00 Euro
105Lokale medikamentöse Behandlung von Schleimhauterkrankungen ... 86,607,154025,813,2fach = 8,00 Euro
KB
K2Eingliedern eines Aufbissbehelfs ...4537,1540,2370034,932,7fach = 41,00 Euro
KFO
5Kieferorthopädische Behandlungsplanung9563,8773,43GOZ 00432,335,3fach = 74,00 Euro
116Fotografie1510,0811,5960010,352,7fach = 12,00 Euro
122aKontrolle des Behandlungsverlaufs ...2114,1216,2362111,633,4fach = 17,00 Euro
126dEntfernung eines Bandes64,034,646132,574,5fach = 5,00 Euro
130Eingliederung ergänzender festsitzender Apparaturen ...7248,4155,6561647,862,7fach = 56,00 Euro
PAR
4Befundaufnahme und Erstellen eines Heil- und Kostenplanes ...3932,1934,8740020,703,9fach = 35,00 Euro
P201Geschlossene Kürettage, mehrwurzeliger Zahn2621,4623,2540714,233,9fach = 24,00 Euro
ZE
24aWiedereinsetzen einer Krone2517,2419,3223118,762,5fach = 20,00 Euro
91eGeschiebe bei geteilten Brücken4329,6533,2350829,762,6fach = 34,00 Euro
100cTeilunterfütterung einer Prothese4430,3434,0152723,273,4fach = 34,00 Euro
100dIndirekte vollst. Unterfütterung5537,9342,5152834,932,8fach = 43,00 Euro
100eVollst. UF mit Randgestaltung, OK8155,8662,6052958,212,5fach = 63,00 Euro
 Kons/PAR/KBIPKFOZE
Primär0,82550,82750,67230,6896
VdAK0,89410,90170,77290,7729
Quelle: Privatliquidation aktuell - Ausgabe 04/2004, Seite 14
Quelle: Ausgabe 04 / 2004 | Seite 14 | ID 104902