logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

27.06.2019 · Fachbeitrag · Der praktische Fall

Abspaltung der Vertriebsfunktion auf eine Kapitalgesellschaft optimal gestalten

| Die gesellschaftsrechtliche Trennung von Funktionsbereichen stellt eine immer häufiger anzutreffende Zielsetzung in Konzernstrukturen dar. Damit solche betriebswirtschaftlich sinnvollen Umstrukturierungen keine unerwünschten steuerlichen Folgen haben, sollten die steuerlichen Voraussetzungen bekannt sein und beachtet werden. Der folgende Musterfall zeigt anhand der Abspaltung eines Vertriebsbereichs, worauf es ankommt. |