logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

31.01.2018 · Fachbeitrag · Geschäftsführerversorgung

Achtung Steuerfalle: Verzicht auf werthaltige Pensionszusage kann teuer werden

| Immer wieder kommt es vor, dass ein Berechtigter auf eine ihm von seiner GmbH erteilte Pensionszusage verzichtet. Hintergrund kann zum einen die Verschlechterung der wirtschaftlichen Lage der GmbH sein, zum anderen auch der Wunsch im Alter „kürzer“ zu treten und einem Nachfolger aus der Familie ebenfalls ein angemessenes Gehalt zahlen zu können. In diesen Fällen gilt es, nicht in die – sehr teure – „Lohnfalle“ zu tappen. Genau dies ist einem Steuerpflichtigen in einem aktuell vom BFH entschiedenen Fall passiert (BFH 23.8.17, VI R 4/16, Abruf-Nr. 197816 ). |