logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

22.10.2018 · Erledigtes Verfahren · AO § 237 · 1 BvR 1928/16

Zinsen, Verfahrensdauer, Überlänge, Menschenrecht, EU, Grundrecht, Verzögerung

Letzte Änderung: 22. Oktober 2018, 14:15 Uhr, Aufgenommen: 12. April 2017, 12:40 Uhr

Keine Verwirkung des Anspruchs auf Aussetzungszinsen trotz überlanger Dauer eines Einspruchs- oder Klageverfahrens - Anwendungsbereich der in Art. 6 Abs. 1 EMRK enthaltenen Gewährleistungen

Gericht: Bundesverfassungsgericht

Aktenzeichen: 1 BvR 1928/16

Vorinstanz: BFH, 27.04.2016 X R 1/15, BStBl II 2016, 840

Normen: AO § 237, AO § 347 Abs 1 S 2, FGO § 46, GVG § 198, MRK Art 6 Abs 1

Erledigt durch: Beschluss vom 04.06.2018 (nicht zur Entscheidung angenommen)

Rechtsmittel: Verfassungsbeschwerde