logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

21.09.2016 · Erledigtes Verfahren · InsO § 55 Abs 1 Nr 1 · X R 26/14

Masseverbindlichkeit, Einkommensteuer, Gewinnanteil, Gesellschaft bürgerlichen Rechts

Letzte Änderung: 21. September 2016, 11:00 Uhr, Aufgenommen: 21. November 2014, 10:00 Uhr

Gehört die auf den Gewinnanteil des Insolvenzschuldners aus der zur Insolvenzmasse gehörenden Beteiligung an einer Gesellschaft bürgerlichen Rechts entfallende Einkommensteuer der Veranlagungszeiträume 2008 und 2009 zu den Masseverbindlichkeiten?
Anwendbarkeit des ab dem 1.7.2007 geltenden § 35 Abs. 2 InsO?

Gericht: Bundesfinanzhof

Aktenzeichen: X R 26/14

Vorinstanz: Schleswig-Holsteinisches Finanzgericht 28.11.2013 1 K 159/12 EFG 2014, 1407

Normen: InsO § 55 Abs 1 Nr 1, InsO § 35 Abs 2, BGB § 728 Abs 2 S 1, BGB § 736 Abs 1, EStG § 4 Abs 1

Erledigt durch: Urteil vom 01.06.2016, unbegründet.

Rechtsmittelführer: Steuerpflichtiger