logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

15.05.2019 · Fachbeitrag · Haftungsrecht

Aktuelles Urteil: Überwachung eines Assistenten aus angrenzendem Monitorraum reicht aus

| Unter welchen Voraussetzungen in einer Klinik invasive Eingriffe auf Anfänger übertragen werden dürfen und wie deren Überwachung ausgestaltet sein muss, dazu hat das Oberlandesgericht (OLG) Köln Stellung genommen (Urteil vom 09.01.2019, Az. 5 U 25/18). Nach Ansicht des OLG sei es im Falle einer Herzkatheteruntersuchung ausreichend, wenn ein Oberarzt dem Geschehen von einem angrenzenden Monitorraum aus folge. Ein wichtiges Urteil für Chefärzte in puncto rechtliche Erfordernisse und Personaleinsatz. |