logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

20.03.2017 · Fachbeitrag · Vermögensberatung

Kombiangebote der Banken: Sollte man Tagesgeld und Fonds gleichzeitig kaufen?

| Im Zeitalter geringer Zinsen suchen Anleger nach Anlagen, die mehr als 0,01 % Zinsen bringen. Da kommen die Kombiangebote vieler Banken wie gerufen. Sie zeichnen sich dadurch aus, dass für Tagesgeld ein Zinssatz deutlich über dem Marktniveau gezahlt wird. Die Bedingung: Es muss gleichzeitig für den gleichen Betrag ein Fonds gekauft werden. Viele Kunden lassen sich von dem Zinssatz blenden und unterschreiben, ohne sich über Alternativen erkundigt zu haben. Das ist ein Fehler. Denn die Analyse zeigt, dass diese Kombiprodukte hauptsächlich für die Bank vorteilhaft sind. |