logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

01.09.2017 · Fachbeitrag · Verlegungsantrag und spätere Aufnahme der Prüfung

Wie lange darf das FA mit der Nachholung einer verschobenen Betriebsprüfung warten?

| Die Ablaufhemmung, die durch die Stellung eines (befristeten) Antrags des Steuerpflichtigen auf Hinausschieben des Beginns einer Außenprüfung eintritt, endet erst, wenn der Prüfer auch zwei Jahre nach dem Verschiebungsantrag nicht mit tatsächlichen Prüfungshandlungen begonnen hat (BFH 19.5.16, X R 14/15, Abruf-Nr. 189530 ). Welche Besonderheiten sich im Einzelnen aus diesem Urteil ergeben, wird anhand eines Beispiels im Folgenden erläutert. |