Praxiswissen auf den Punkt gebracht.
logo
  • Meine Produkte
    Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen.
Menu Menu
MyIww MyIww
  • ·Fachbeitrag ·Digitale Transformation der Human Resources

    Der Einsatz von künstlicher Intelligenz im Personalwesen

    von Prof. Dr. Markus H. Dahm und Alexander Dregger, beide Hamburg

    | Stellen Sie sich vor, Sie sind Personal-Verantwortlicher und erhalten auf eine ausgeschriebene Stelle für Berufseinsteiger 3.000 Bewerbungen. Sie können sich hinsetzen und jede einzelne Bewerbung überfliegen, aber der Zeitaufwand ist enorm und je mehr Bewerbungen Sie gesehen haben, umso schwerer wird die Entscheidung. Am Ende dieses Vorauswahlprozesses kann es leicht passieren, dass geeignete Kandidaten „auf der Strecke bleiben“ und aus dem weiteren Recruiting-Prozess ausgeschlossen werden. Wie kann man im „war for talent“ verhindern, dass so etwas passiert? |

    1. Künstliche Intelligenz im Human-Resource (HR)

    Genau in einem solchen Szenario kann sich der Einsatz von künstlicher Intelligenz (KI) im Personalwesen auszahlen, denn eine KI ermüdet ‒ im Gegensatz zum Menschen ‒ nicht. Auf Basis von maschinellen Lernprozessen kann sie sehr gezielt eine Vorauswahl der besten Bewerber unter den 3.000 Einsendungen treffen. Dies ist nur ein Beispiel, in dem sich der Einsatz von KI im HR lohnen kann. Neben dem Recruiting können auch die Personalentwicklung oder das Personalmarketing maßgeblich von einem Einsatz von KI profitieren. Doch worin bestehen diese Möglichkeiten für einen Einsatz von KI im HR im Detail? Welche Chancen und Risiken sind hiermit verbunden? Wie kann die Einführung von KI-Systemen im HR gelingen?

     

    KI beschreibt nach Donald Michie (1982), einem der Pioniere der KI-Forschung, die Übertragung von problemlösungsorientiertem und an das menschliche Verhalten angepasste „Gewusst-wie-Anleitungen“ in eine Programmstruktur. Dabei versucht KI nicht nur Wissen in Datenbanken zu speichern, sondern dieses Wissen wird ähnlich dem menschlichen Gedächtnis und Lernverhalten anhand von Mustern und Kategorien analysiert. Die Ergebnisse solcher Analysen können die Basis für komplexe Entscheidungen darstellen, indem sie mithilfe von Wahrscheinlichkeiten die Wahl von Entscheidungsoptionen nahelegen. Eine solche KI kann HR in den verschiedensten Themenfeldern unterstützen.

    Karrierechancen

    Zu TaxTalents