logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

·Fachbeitrag ·Bundesprogramm Bildungsprämie

Staat hilft bei der Weiterbildung

| Wer beruflich nicht den Anschluss verlieren will, sollte sich regelmäßig weiterbilden. Vater Staat hilft dabei. Die Bundesregierung hat dazu das Programm „Bildungsprämie“ verlängert. Seit dem 1.7.14 gibt es neue Bildungsgutscheine, bis Ende 2017 sollen davon 280.000 Stück ausgegeben werden. |

 

Mit einem solchen Prämiengutschein können sich Angestellte und Selbstständige, die mindestens 25 Jahre alt sind, alle zwei Jahre die Hälfte der Kosten einer beruflichen Fortbildung erstatten lassen.

 

Die Fortbildungsmaßnahme darf allerdings nicht teurer als 1.000 EUR sein. 50 % gibt es dann als staatlichen Zuschuss, mithin maximal 500 EUR. Die Einkommensgrenze für die Förderung liegt bei 20.000 EUR zu versteuerndem Einkommen.

 

Für gemeinsam veranlagte Ehepaare liegt die Grenze bei 40.000 EUR.

 

 

 

Quelle: Ausgabe 08 / 2014 | Seite 191 | ID 42857591