Praxiswissen auf den Punkt gebracht.
logo
  • Meine Produkte
    Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen.
Menu Menu
MyIww MyIww
  • ·Fachbeitrag ·Verbesserung der wirtschaftlichen Lage

    Optimierung der Finanzstruktur in KMU ‒ Grundlage für erfolgreiche Bankgespräche

    von Christof Maurer, Dipl.-Finanzwirt (FH), Senden

    | Gerade die derzeitige Corona-Krise hat gezeigt, dass kleinere und mittlere Unternehmen sich mit ihrer Finanzstruktur beschäftigen müssen. Oftmals sind in KMU keine Strategien vorhanden, um schnell und proaktiv auf kurzfristige Veränderungen der wirtschaftlichen Situation reagieren zu können. Die bisherige Praxis, sich maximal ein- bis zweimal im Jahr mit der Finanzstruktur des Unternehmens zu beschäftigen, reicht bei Weitem nicht aus. BBP erläutert die Schritte, die für die Analyse und Optimierung der Finanzstruktur notwendig sind. |

    1. Grundsätzliches

    Die Corona-Pandemie hat bei vielen Unternehmen zu erheblichen Umsatzeinbußen geführt. Zur Bewältigung dieser Krise sind nun innovative Ideen sowie Strategien für die Optimierung der Finanzstruktur gefragt. Über die Optimierung der Finanzstruktur in einem Unternehmen nachzudenken ist zudem grundsätzlich immer sinnvoll, ganz unabhängig von der aktuellen Krisensituation. Das Ziel ist, die Finanzstruktur so auszurichten, dass diese auch den bilanziellen Anforderungen Rechnung trägt. Dies betrifft nicht nur die Bilanzstruktur auf der Passivseite, die ein wirtschaftlich gesundes Verhältnis von Eigen- und Fremdkapital zeigen sollte, sondern auch die fristenkongruente Finanzierung von Anlagegütern und Umlaufvermögen, damit zukünftige Finanzierungsrisiken so weit wie möglich vermieden werden können. Ein weiterer Blick gilt der Zinsbindungsstrategie und daraus resultierend der Frage, ob über die bestehenden Vertragsfristen hinaus Sicherungsmaßnahmen erforderlich sind.

    2. Optimierung der Finanzstruktur über Bilanzpositionen

    Nachfolgend werden die für die Optimierung der Finanzstruktur wichtigsten Bilanzpositionen vorgestellt. Auch wird für jede Bilanzposition erläutert, worauf zu achten ist und welche Maßnahmen in der Praxis zur Verbesserung der wirtschaftlichen Lage möglich sind.