Praxiswissen auf den Punkt gebracht.
logo
  • Meine Produkte
    Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen.
Menu Menu
MyIww MyIww
  • 01.12.2009 |Zahnersatz

    Punktwert wird ab 1. Januar 2010 angepasst

    Die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) und der GKV-Spitzenverband haben eine Vereinbarung zur Anpassung des bundeseinheitlichen Punktwertes bei Zahnersatz und Zahnkronen unterzeichnet. Die Vereinbarung orientiert sich an der vom Bundesgesundheitsministerium für das Jahr 2010 bekanntgegebenen Grundlohnsummensteigerung von 1,54 Prozent. Der Zahnersatz-Punktwert für das Jahr 2010 beträgt ab 1. Januar 0,7533 Euro. Die Festzuschuss-Beträge für die Regelversorgungen werden sich somit ab Januar 2010 ebenfalls ändern; wir halten Sie auf dem Laufenden. 

     

    Quelle: Ausgabe 12 / 2009 | Seite 1 | ID 131878