logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

04.04.2008 | Unfallreparatur

SMART-Repair bei Kleinschäden ausreichend

Wenn ein Kleinschaden mit punktuellen Reparaturmethoden fachgerecht beseitigt werden kann, hat der Geschädigte keinen Anspruch auf eine umfangreichere Reparatur, entschied das LG Duisburg. 

Beachten Sie: Im Urteilsfall ging es um einen kleinen Schaden an einem Stoßfänger. Der Geschädigte wollte die Stoßfängerverkleidung erneuert haben. Der gerichtlich beauftragte Gutachter hatte bestätigt, dass der Minimalschaden punktuell beseitigt werden könne. Vor diesem Hintergrund ist das Urteil eine Selbstverständlichkeit. (Urteil vom 22.8.2007, Az: 11 S 68/06) (Abruf-Nr. 081006

Quelle: Ausgabe 04 / 2008 | Seite 6 | ID 118590