logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

03.06.2008 | Nutzungsausfall

Keine Nutzungsausfallentschädigung für Freizeitmotorrad

Für ein nur in der Freizeit genutztes Motorrad gibt es nach einem Unfallschaden keine Nutzungsausfallentschädigung. Denn der Geschädigte kann während der Reparaturzeit sein Auto nutzen (LG Wuppertal, Urteil vom 21.12.2007, Az: 9 S 415/06). 

Quelle: Ausgabe 06 / 2008 | Seite 4 | ID 119698