logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

06.04.2020 · Fachbeitrag · Testamentsvollstreckung

Die TV bei familienbezogenen Angelegenheiten

| Im Rahmen einer TV wird sich häufig auch ein familienrechtlicher Bezug nicht vermeiden lassen. Soweit sich daraus Besonderheiten ergeben, muss der TV diese kennen. Gehören zum Kreis der Erben Minderjährige oder in sonstiger Weise in der Geschäftsfähigkeit beschränkte Personen, ist der TV beispielsweise bei der Ausführung der Verfügung von Todes wegen trotzdem unbeschränkt verfügungsbefugt und bedarf keiner familien- oder betreuungsgerichtlichen Genehmigung. Doch das ist nicht der einzige „Sonderfall“, den es zu beachten gilt. |