logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

19.12.2019 · Fachbeitrag · Der Inbound-Fall

Quellensteuerreduktion auf Gewinnausschüttungen an US-amerikanische Anteilseigner

| In internationalen Konzernstrukturen haben deutsche Unternehmen bei ihren grenzüberschreitenden Zahlungen Quellensteuern insbesondere für Dividenden- und Lizenzzahlungen zu beachten; auf Zinszahlungen fallen Quellensteuern hingegen nur in Ausnahmefällen an, z. B. bei einer gewinnabhängigen Verzinsung des zugrunde liegenden Darlehens. Im Rahmen dieses Beitrags werden Gewinnausschüttungen deutscher Kapitalgesellschaften an US-amerikanische Gesellschafter näher betrachtet und Wege zur Reduktion der 26,375 % betragenden Quellensteuerbelastung aufgezeigt. |