logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

16.09.2020 · Fachbeitrag · Versicherungsrecht

Einsichtnahme in PKV-Gutachten – diese Rechte hat der Patient

| Um ihre Leistungspflicht zu prüfen, lassen private Krankenversicherungen (PKVen) eingereichte Behandlungsunterlagen (z. B. Therapieplanung, HKP) oft von Gutachtern überprüfen. Unabhängig vom Auskunfts- und Einsichtsrecht gemäß § 630c Bürgerliches Gesetzbuch (BGB; PA 01/2019, Seite 5) haben Patienten nach § 202 Versicherungsvertragsgesetz (VVG) auch ein Einsichtsrecht in das von der PKV beauftragte Gutachten. Auch Sie als Zahnarzt können im Rahmen Ihrer behandlungsvertraglichen Nebenpflichten (PA 03/2019, Seite 3) Ihren Patienten bei der Einsichtnahme helfen. |