logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

10.01.2018 · Fachbeitrag · Forderungsausfall

Zahnarztbehandlung trotz Zahlungsunfähigkeit: Wie kann der Zahnarzt sich absichern?

| Vor allem bei der Behandlung von Privatpatienten besteht für den Zahnarzt wie für jeden Dienstleister das Risiko des Honorarausfalls. Sogar der Verlust des Aufwendungsersatzanspruchs (Laborkosten) droht, wenn sich der Patient als zahlungsunfähig erweist. Daher stellt sich generell die Frage, wie man diese gravierenden Konsequenzen vermeiden kann. Damit befasst sich dieser Beitrag. |