Praxiswissen auf den Punkt gebracht.
logo
  • Meine Produkte
    Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen.
Menu Menu
MyIww MyIww
  • ·Leserforum

    Abnahme einer Suprakonstruktion im Fall einer Reinigung

    Bild:©DenDor - stock.adobe.com

    | FRAGE: „Wie kann ich die Abnahme einer Suprakonstruktion im Fall einer Reinigung berechnen?“ |

     

    Antwort: Die Abnahme der Suprakonstruktion ist zwar in der GOZ beschrieben, aber nur im Zusammenhang mit einer

    • Reparatur (Nr. 9060 GOZ) oder
    • in der rekonstruktiven Phase (Nr. 9050 GOZ).

     

    Sie können diese Leistung nach Art, Zeit und Aufwand analog berechnen. Eine Erstattung durch die PKV und/oder Beihilfestellen ist nicht gewährleistet. Auch die professionelle Reinigung von abnehmbaren Prothesen, Geschiebe, Stegen und anderen Verbindungselementen ist analog zu berechnen.

    Quelle: Ausgabe 10 / 2022 | Seite 1 | ID 48534008