logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

05.11.2019 · Fachbeitrag · Abrechnung

Behandlung von Mundschleimhauterkrankungen richtig abrechnen: Exzisionen

| In der Therapie von Mundschleimhauterkrankungen ist es oft nicht damit getan, Medikamente lokal anzuwenden (PA 10/2019, Seite 8) und Beläge zu entfernen (PA 11/2019, Seite 4). In bestimmten Fällen muss erkranktes Gewebe mittels Exzision entfernt werden. Die Abrechnung rein parodontaltherapeutischer Exzisionen (z. B. Gingivektomie, Lappenoperation) wurde in PA schon einschlägig abgehandelt (PA 01/2015, Seite 5; PA 12/2014, Seite 7). Deshalb beschränkt sich dieser Beitrag auf Exzisionen, die durch andere Erkrankungen der Mundschleimhaut veranlasst sind. |