Praxiswissen auf den Punkt gebracht.
logo
  • Meine Produkte
    Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen.
Menu Menu
MyIww MyIww
  • ·Refresher

    FAQ ‒ Chirurgische Leistungen

    Bild:©ViktoriiaNovokhatska - stock.adobe.com

    von Manuela Grossmann, BFS health finance GmbH, Dortmund

    | Für Leistungen, die nicht zum Tagesgeschäft einer Zahnarztpraxis gehören, können die entsprechenden Gebührenziffern nicht immer ohne Weiteres „aus dem Ärmel“ geschüttelt werden. Insbesondere die Frage nach der „Selbstständigkeit einer Leistung“ bringt viele Praxismitarbeiter dazu, auf die Dokumentation beziehungsweise die Abrechnung von tatsächlich erbrachten Leistungen zu verzichten. Der nachstehende Beitrag soll in genau diesen Fällen im Praxisalltag unterstützen. |

    Stillen einer übermäßigen Blutung

    Blutungen, die während eines chirurgischen Eingriffs entstehen, sind zunächst eine logische Konsequenz. In den meisten Fällen ist der Organismus, durch die physiologische Gerinnungskaskade, problemlos selbst in der Lage diese zu stillen. Manchmal muss durch einfache unterstützende Maßnahmen seitens des Zahnarztes nachgeholfen werden, z. B. durch

    • Kompression des blutenden Gewebebezirks oder