logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

·Nachricht ·Marktforschung

MKI Mai 2020: Corona drückt weiter auf die Stimmung

| Die Coronapandemie drückt die Stimmung im Gesundheitswesen weiter nach unten. Das belegt eine Sondererhebung des Medizinklimaindexes (MKI) der Stiftung Gesundheit vom Mai 2020. Der Index hat inzwischen mit -25,1 den zweittiefsten Wert seit dem Jahr 2006 erreicht. |

 

Allein auf die Zahnärzte bezogen liegt der MKI bei -32,2. Befragt nach der aktuellen wirtschaftlichen Lage beurteilen 20,3 Prozent der Zahnärzte die Lage als gut, 47,5 Prozent als stabil und 32,2 Prozent als schlecht. 10,2 Prozent der Zahnärzte gehen davon aus, dass sich die Lage in den nächsten sechs Monaten verbessern wird. 27,1 Prozent rechnen mit einer gleichbleibenden Lage und 62,7 Prozent mit einer Verschlechterung.

 

MERKE | Die Stiftung Gesundheit erhebt den MKI zweimal pro Jahr (Frühjahr und Herbst). Die Gesellschaft für Gesundheitsmarktanalyse (GGMA) befragt dazu niedergelassene Ärzte, Zahnärzte und psychologische Psychotherapeuten. Weitere Informationen online unter stiftung-gesundheit.de/stiftung/studien

 
Quelle: Ausgabe 08 / 2020 | Seite 1 | ID 46621780