logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

23.06.2020 · Fachbeitrag · Honoraroptimierung

Subgingivale medikamentöse Lokalapplikation nach Nr. 4025 GOZ: So dokumentieren Sie richtig

| Professionelle Zahnreinigungen, Zahnsteinentfernungen und Parodontalbehandlungen werden in fast allen Zahnarztpraxen durchgeführt. Die Grundleistungen werden i. d. R. auch gut dokumentiert. Die Dokumentation von Begleitleistungen gerät jedoch oft in Vergessenheit. Zu einer häufig erbrachten Begleitleistung gehört die subgingivale Lokalapplikation antibakterieller Medikamente. Sie wird nach Nr. 4025 GOZ berechnet. |