logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

24.09.2019 · Nachricht · Unfallversicherung

Homeoffice: Gang zur Toilette ist nicht versichert

| Arbeitnehmer im Homeoffice sind auf dem Gang von bzw. zu ihrer häuslichen Toilette nicht in der gesetzlichen Unfallversicherung versichert. Anders ist es, wenn der Arbeitnehmer im Unfallzeitpunkt eine (vermeintliche) Haupt- oder Nebenpflicht aus seinem Arbeitsverhältnis erfüllen oder ein eigenes unternehmensbezogenes, innerbetrieblichen Belangen dienendes Recht wahrnehmen will. Dann handelt er im unmittelbaren Betriebsinteresse (SG München, Urteil vom 04.07.2019, Az. S 40 U 227/18, Abruf-Nr. 210401). |