logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

04.03.2020 · Fachbeitrag · Sozialversicherungspflicht

Notärzte im Rettungsdienst: Keine Beitragsfreiheit ohne Hauptbeschäftigung

| Um die Versorgung gerade im ländlichen Raum sicherzustellen, hat der Gesetzgeber 2017 beschlossen, dass Notärzte, die nebenberuflich im Rettungsdienst tätig sind, Honorare nicht verbeitragen müssen. Beitragspflicht tritt aber ein, wenn der Notarzt keiner Hauptbeschäftigung mehr nachgeht. Das haben die Spitzenorganisationen in der Sozialversicherung festgelegt und die Details dazu genannt. |