logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

18.03.2020 · Nachricht · Arbeitsrecht

LAG München: Crowdworker ist kein Arbeitnehmer

| Nur ein Vertrag, der eine Verpflichtung zur Arbeitsleistung begründet, kann ein Arbeitsvertrag sein. Der Rahmenvertrag eines Crowdworkers mit dem Betreiber einer Internetplattform (Crowdsourcing-Unternehmen) begründet kein Arbeitsverhältnis, wenn darin keine Verpflichtung zur Arbeitsleistung enthalten ist, entschied das LAG München. |