Praxiswissen auf den Punkt gebracht.
logo
  • Meine Produkte
    Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen.
Menu Menu
MyIww MyIww
  • 21.12.2020 · Anhängiges Verfahren · GewStG § 9 Nr 1 S 2 · IV R 25/20

    Grundstücksunternehmen, Sondervergütung, Erweiterte Kürzung, Gewerbesteuerpflicht, Mitunternehmer

    Letzte Änderung: 21. Dezember 2020, 10:30 Uhr, Aufgenommen: 21. Dezember 2020, 09:30 Uhr

    Ist § 9 Nr. 1 Satz 5 Nr. 1a GewStG dahingehend teleologisch einzuschränken, dass die Vorschrift die erweiterte Kürzung für Sondervergütungen nicht ausschließt, wenn der betreffende Mitunternehmer nicht der Gewerbesteuer unterliegt?

    Gericht: Bundesfinanzhof

    Aktenzeichen: IV R 25/20

    Normen: GewStG § 9 Nr 1 S 2, GewStG § 9 Nr 1 S 5 Nr 1a, GewStG § 9 Nr 2, EStG § 15 Abs 1 S 1 Nr 2

    Rechtsmittelführer: Steuerpflichtiger