Praxiswissen auf den Punkt gebracht.
logo
  • Meine Produkte
    Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen.
Menu Menu
MyIww MyIww
  • 21.12.2020 · Anhängiges Verfahren · ErbStG § 13b Abs 2 · II R 25/20

    Verwaltungsvermögensquote, Optionsverschonung, Wirtschaftliche Einheit

    Letzte Änderung: 21. Dezember 2020, 10:30 Uhr, Aufgenommen: 21. Dezember 2020, 09:30 Uhr

    Streitig ist, ob bei der einheitlichen Schenkung von mehreren wirtschaftlichen Einheiten die Verwaltungsvermögensquote nach § 13b Abs. 2 ErbStG und die sog. Optionsverschonung des § 13a Abs. 8 ErbStG jeweils isoliert für jede wirtschaftliche Einheit, oder einheitlich für alle wirtschaftlichen Einheiten zu ermitteln bzw. anzuwenden sind.

    Gericht: Bundesfinanzhof

    Aktenzeichen: II R 25/20

    Normen: ErbStG § 13b Abs 2, ErbStG § 13a Abs 8

    Rechtsmittelführer: Steuerpflichtiger