Praxiswissen auf den Punkt gebracht.
logo
  • Meine Produkte
    Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen.
Menu Menu
MyIww MyIww
  • 21.08.2019 · Anhängiges Verfahren · EStG § 4 Abs 4a · IV R 19/19

    Überentnahmen, Schuldzinsen, Kürzung, Typisierung, Verfassung

    Letzte Änderung: 21. August 2019, 11:54 Uhr, Aufgenommen: 20. August 2019, 15:15 Uhr

    Verstößt die typisierte Berechnung der nicht abziehbaren Schuldzinsen mit 6 % der Überentnahmen angesichts des strukturellen Niedrigzinsniveaus gegen den allgemeinen Gleichheitssatz und das Übermaßverbot?

    Gericht: Bundesfinanzhof

    Aktenzeichen: IV R 19/19

    Vorinstanz: Finanzgericht Düsseldorf 31.05.2019 15 K 1131/19 G,F

    Normen: EStG § 4 Abs 4a, EStG § 15 Abs 1 S 1 Nr 2, GG Art 3 Abs 1, GG Art 20 Abs 3

    Rechtsmittelführer: Steuerpflichtiger