logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

21.02.2020 · Erledigtes Verfahren · UStG § 2 Abs 1 · V R 23/19

Unternehmer, Unternehmen, Selbständigkeit

Letzte Änderung: 21. Februar 2020, 11:15 Uhr, Aufgenommen: 22. Juli 2019, 12:00 Uhr

Ist ein Aufsichtsratsmitglied einer AG, der Angestellter der Konzernmutter ist und in den Aufsichtsrat einer Tochtergesellschaft entsandt wird, mit seiner Aufsichtsratstätigkeit umsatzsteuerrechtlicher Unternehmer?
Das Verfahren V R 62/17 (neues Az: V R 23/19) ruht gemäß Beschluss vom 12. Februar 2019 bis zur Entscheidung des EuGH in dem Verfahren Rechtssache IO, C-420/18.
Das Verfahren V R 23/19 (altes Az: V R 62/17) wurde wieder aufgenommen.

Gericht: Bundesfinanzhof

Aktenzeichen: V R 23/19

Normen: UStG § 2 Abs 1

Erledigt durch: Urteil vom 27.11.2019, durcherkannt

Rechtsmittelführer: Steuerpflichtiger