logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

02.11.2020 · Fachbeitrag · Haftungsrecht

Urteil konkretisiert Anforderungen an Zählkontrolle: Alle Gegenstände müssen dokumentiert werden!

| Die Anforderungen an eine ordnungsgemäß durchgeführte und dokumentierte Zählkontrolle wurden vom Oberlandesgericht (OLG) Dresden mit Urteil vom 07.07.2020 noch einmal heraufgesetzt (Az. 4 U 352/20). Hiernach reicht es nicht aus, lediglich die Durchführung der Zählkontrolle mit „Ja“ zu bestätigen. Vielmehr müssen laut OLG Dresden die verwendeten Gegenstände vor und nach einer Operation einzeln gezählt und zahlenmäßig aufgeführt werden. Warum eine rechtssichere Dokumentation der Zählkontrolle bei Operationen so wichtig ist, zeigt der folgende Artikel. |