logo logo
Meine Produkte: Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produkte zu sehen. Anmelden
Menu Menu
MyIww MyIww
Jetzt testen

28.10.2020 · Fachbeitrag · Grenzüberschreitende Finanzierungen

Steuerliche Hürden von Fremdkapitalinvestments im Inbound-Fall

| Bei konzerninternen Finanzierungen steht im Regelfall die steuerliche Abzugsfähigkeit von Zinsaufwendungen im Vordergrund der Betrachtung. Verschiedene steuerliche Vorschriften können hierbei die Abzugsfähigkeit einschränken. Im Rahmen dieses Beitrags wird hingegen die externe Fremdkapitalfinanzierung in den Fokus gerückt und anhand von Beispielsfällen im Hinblick auf steuerliche Beschränkungen im Inbound-Fall untersucht. Hierbei werden sowohl die laufend erzielten Zinseinkünfte als auch die in einem Exit-Fall generierten Veräußerungsgewinne in die Betrachtung einbezogen. |